BUDOKON MOVEMENT IMMERSION
SAMSTAG 13. April 2019
14:00 - 16:30

Carola Budokon 3a fb.jpg

“the way you move, is the way you live!”
(Cameron Shayne)

Die Budokon Movement Immersion ist inspiriert von verschiedenen Bewegungskünsten, die Deine Neugierde und Freude an Bewegung wecken werden.
Erlerne einen Mix aus Mobility und Movement-Techniken, sowie choreographische Phrasen, die Deinen persönlichen Stil inspirieren.
Caro ist überzeugt davon, dass es sowohl in der Art sich zu bewegen als auch in dir selbst endlose Möglichkeiten und Gelegenheiten gibt, Neues zu erforschen und Erfahrung zu erweitern. In dieser Immersion öffnet sie mit Begeisterung und dem Wunsch, Dir durch diese Praxis zu einem positiven Gefühl in Körper und Geist zu verhelfen, einen Raum, in dem Du Dich selbst wahrzunehmen, neu entdecken und auszuprobieren kannst.
Carola  ist zertifizierter Budokon Mobility Coach & Yoga Teacher.

Für alle Level geeignet!!

Kosten: € 35,-

Anmeldung: om@littleyogaroom.net


MANTRA - HEILENDE GESÄNGE DER KRAFT
mit RAIMUND MAUCH & ALEXANDRA STOCKMEYER
Dienstag 23. April 2019
19:00 - 21:00

mantra.jpg

An diesem Abend stehen die Freude am Singen sowie das Erleben und Nachspüren der berührenden Kraft von Mantras und ihrer spirituellen Wirkung im Vordergrund!

Diese aktive Form der Meditation eignet sich besonders für Menschen, die sich mit dem “an nichts denken“ schwer tun. Atem und Stimmübungen verbinden die Stimme mit dem Körper. Die inneren Klangräume werden erfahrbar. So können Mantras ihre tiefere Wirkung erst richtig entfalten. Mal laut, mal leise, sehr kraftvoll, dann wieder ganz fein.

Bald wird daraus mehr als bloßes Singen: Der Kopf wird frei, der Verstand kommt zur Ruhe. Die Stimmen erreichen eine Schwingungsebene, die direkt mit dem Herzen verbindet. Die Sinne werden aufmerksamer und der Geist weitet sich, die innere Stimme wird wieder hörbar. Diese Reise führt nach innen, in die Stille zur Quelle von Kraft, Freude und innerem Frieden.

Der Abend ist gerade auch für Menschen geeignet, die glauben nicht singen zu können oder sich nicht trauen. Und für alle, die das Singen gerne vertiefen möchten.

Raimund Mauch/D, Ravensburg

Musiker, Heilpraktiker (Psychotherapie), Yogalehrer und Ergotherapeut. Zusammenarbeit v. a. mit Henry Marshall ( Mantras, heilende Gesänge der Kraft) und Hagara Feinbier. Mitinitiator des Come Together Songfestivals.

Seit über 28 Jahren arbeitet er mit Mantras und Liedern verschiedener Kulturen. Er bringt verschiedenste Gruppen zu kraftvollem Gesang zusammen.

„Seine herzliche, undogmatische, lebensfrohe Art springt sofort auf die Gruppe über und lässt jeden Event zu einem Highlight werden, das noch lange nachwirkt.“

Alexandra Stockmeyer/D, Ravensburg

Alexandra Stockmeyer begleitet den Abend mit Gesang und Percussion. Sie ist Journalistin, Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Therapeutin in Klientenzentrierter Gesprächsberatung nach C.R. Rogers.

www.kraftderstimme.de

Ort: Little Yoga Room

Mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken

Workshopbeitrag: € 25.-

Info & Anmeldung: om@littleyogaroom.net


BUDOKON WORKSHOPS
Mit Gilda Goharian

4. / 5. Mai 2019

Gilda Goharian ist zertifizierte Yogalehrerin nach dem 500-Stunden-Standard der Yoga Alliance. Sie  unterrichtet mit Begeisterung verschiedene dynamische Yogastile, aber auch ruhige und meditative Klassen. Seit 2013 ist Gilda auch auch als Ausbilderin für angehende Yogalehrer tätig, als Teil des Ausbildner-Teams von Frog Lotus Yoga International, Ekhart Yoga und Cool Yoga.

Gildas besondere Leidenschaft gehört kraftvollen Stilen, wie dem fließenden, kreativen Vinyasa-Yoga oder insbesondere dem athletischen Budokon®Yoga. Außerdem faszinieren sie Thai-Yoga-Massage und Thai-Akupressur. Seit März 2015 nimmt sie am Ausbildungsprogramm „Yoga Medicine“ von Tiffany Cruikshank teil. Ihr Ziel ist es, ganz im Sinne von Yoga Medicine, anatomisch-sinnvolle, individuelle „Rezepte“ für ihre Schüler zu entwickeln, um sie in ihrer Praxis voranzubringen und dabei gesund zu halten. Als Absolventin des Plant Based Nutrition Programms des T. Colin Campbell Center for Nutrition liegt es Gilda zudem am Herzen, ihr Wissen über die vielfältigen positiven Wirkungen einer vollwertigen Ernährung auf pflanzlicher Basis weiter zu geben. Kürzlich hat sie außerdem eine  Ausbildung zum Plant Based Chef and Nutritionist am Plant Based Institute Berlin/München erfolgreich abgeschlossen.

www.gilda-yoga.de

Gilda Goharian-118- bea-10.jpg

Samstag, 4. Mai

14:00 - 16:00

“So Totally Hip!”
Masterclass

Das Hüftgelenk ist eines der flexibelsten im ganzen Körper. Wenn wir im Yoga von Hüften reden, werden meist sofort  „Hüftöffner“ genannt.  Viele (langjährige) Yoga-Praktizierende neigen jedoch dazu, sich in die Flexibilität der Hüftgelenke „sinken“ zu lassen, so dass Kraft und Stabilität zu kurz kommen. Um eventuellen Gelenkschäden vorzubeugen, konzentrieren wir uns in dieser Masterclass vor allen Dingen auf die sich in den tiefer liegenden Schichten befindenden Muskeln der Hüfte, die in der Asana-Praxis teils nur schwer anzusteuern sind und deswegen häufig vernachlässigt werden. Aber auch Muskeln, die das Hüftgelenk unterstützen, wie die Gesäß- oder Oberschenkelmuskulatur, wird in diesen zwei Stunden Aufmerksamkeit geschenkt. Schließlich sollen alle anatomischen Details zu einem kraftvollen und kreativen Flow zusammen gefügt werden, der dich deine Hüften ganz neu spüren und erfahren lässt.

Kosten: € 28,-

16:30 - 17:30

Und woher bekommst du dein Protein?
Plant-based nutrion for active people

Dieser eineinhalbstündige Vortrag/Workshop ist dazu da, die häufigsten vegan/vegetarischen Ernährungsmythen undogmatisch und wissenschaftlich fundiert aus dem Weg zu schaffen. Fragen wie: Woher erhält man ganz ohne Milchprodukte genügend Kalzium, ohne Fisch ausreichend Omega-3-Fettsäuren, wie als Sportler genug Protein und welche Nahrungsergänzungsmittel sollten Vegetarier und Veganer auf jeden Fall zu sich nehmen, sollen hier Raum, gegeben und diskutiert werden.

Für alle, die sich für pflanzliche Ernährung interessieren, egal ob Veganer, Vegetarier oder Omnivore.

Kosten: € 20,-

Sonntag, 5. Mai

14:00 - 16:30


Flowering Lotus:
Explore Backbends the Budokon Way

Budokon® ist einzigartig, das wissen alle, die regelmäßig im Little Yoga Room zu finden sind. Dieses effektive Training, entwickelt von Cameron Shayne, mischt Hathayoga-Elemente mit Einflüssen aus unterschiedlichen Kampfkunst-Stilen, Calisthenics, Animal Movements sowie Meditation. Beim Budokon® geht es nicht nur um Schnelligkeit, Koordination und Kraft, sondern auch um innere und äußere Balance.
Durch den kontinuierlichen Fluss der einzelnen Übungen wird in einer Budokon®-Trainingseinheit sehr viel geschwitzt und Kraft, Beweglichkeit und Konzentration gleichermaßen trainiert. So wird die körperliche Fitness erhöht und auch das geistige Wohlbefinden kommt nicht zu kurz.
In 2,5 Stunden widmen wir uns insbesondere Rückbeugen aus Budokon-Perspektive: Charakteristische Elemente wie Flowering Lotus, Ustrasana-Variationen oder Cobra Rolls stehen im Fokus und helfen, die Beweglichkeit und Kraft deiner Wirbelsäule zu verbessern. Nicht nur für Leute, die Rückbeugen ohnehin mögen, sondern auch für die, die sie eher meiden...:)!

Kosten: € 35,-

Kosten für alle 3 Sessions: € 75,-


3.jpg