Thai Nuad Bodywork
Astrid Felsenreich, certified Nuad Practitioner

 

Thai Nuad ist eine seit Jahrhunderten von Generation zu Generation überlieferte fernöstliche Heilkunst, die vor ca 2500 Jahren in Indien entstand. Es ist eine einzigartige Körpertherapie, die auf der Altindischen Ayurveda- und Yogalehre basiert und Einflüsse aus dem Meridiansystem der chinesischen Medizin integriert.

In Thailand ist die sogenannte "Thai Massage" ein fester Bestandteil der Kultur und ihrer traditionellen Medizin.

Das Besondere an Thai Nuad ist ihre erstaunliche Mechanik, die die gezielte Übertragung von Druck, Kraft und Energie möglich macht. Mit unterschiedlichen Drucktechniken, Dehnbewegungen und Griffarten, werden Energielinien und Akupressurpunkte bearbeitet, der Körper gedehnt, gestreckt, gedreht, gewalkt und gelockert. Die Dehnungsübungen, bei denen der Behandelte eine eher passive Haltung einnimmt, entstammen der Yoga Tradition. Daher auch die Bezeichnung "passives Yoga". Sie wirken erfrischend und vitalisierend auf Körper und Geist.

Durch das Zusammenwirken von sanften, fließenden Bewegungen, tiefer Dehnung, rhythmischer An- und Entspannung und der Koordination der Atmung von Behandeltem und MasseurIn, entsteht ein Zustand tiefster Entspannung und Regeneration.

Dieses ganzheitliche Behandlungssystem verbessert die Beweglichkeit des Körpers, löst oberflächliche und tiefe Spannungen und bringt die natürliche Körperenergie wieder in freies Fließen. Die Energielinien "SEN" genannt, gehen auf die, in der indischen Medizin beschriebenen,  "NADIS" zurück. Sie überziehen als Energieleitbahnen die Körperoberfläche vollständig. Von den 72000 bekannten Nadis der Yoga Tradition sind für Thai Nuad 10 von besonderer Bedeutung.

Thai Nuad wird in achtsamer und respektvoller Haltung ausgeführt und beginnt immer mit einer kurzen innerlichen Sammlung und Konzentration auf die Verbindung mit dem(r) PartnerIn.  Der geistig spirituelle Hintergrund von Thai Nuad wurzelt tief in den Lehren des Buddhismus. Es ist eine "mitfühlende Behandlung". Die Berührungen wirken heilsam und erwecken im Behandelnden ein Gefühl der Freude und Hingabe.

Thai Nuad ist eine wunderbare Ergänzung zur Yogapraxis und Balsam für die Seele. Ein tiefes Bedürfnis nach Aufmerksamkeit, Sicherheit, Geborgenheit und Berührung wird gestillt.

Die Körperarbeit wird traditionell auf einer  Matte am Boden in bequemer Kleidung  ausgeführt. Ich benütze unter anderem natürliches Sesamöl (wärmend) oder reines Kokosöl (kühlend) und einen, von meiner Lehrerin in Thailand angefertigten, Kräuterbalsam für die Massage der Füße und des Rückens.

Thai Nuad ist besonders geeignet, in der Schwangerschaft und nach der Geburt körperlich und seelisch zu entspannen sowie Energie und Kraft zu tanken!

Die Behandlung dauert zwischen 1,5 bis 2 Stunden und kostet 85.- Euro

Terminvereinbarung: 069910573089